Frequently asked questions

Mit dem DPD Paketservice kommt deine Bestellung jeden Donnerstag bei dir zuhause an.

Du erhältst von DPD einen Link zur Sendungsverfolgung.

Das ist abhängig vom regionalen Paketzusteller.

Laut Auskunft von DPD wird im Falle eine Abwesenheit das Paket vor die Haustüre gestellt.

Bitte nimm mit uns Kontakt auf wenn das Paket nicht innerhalb von 48 Stunden bei dir ist und die Ware dann nicht mehr gut ist. Gerne schicken wir sie zum nächstmöglichen Termin nochmals hinaus.

Ab einem Warenwert von 65 EUR beim Frischbrotversand ist deine Lieferung versandkostenfrei. Darunter belaufen sich die Versandkosten auf 8 EUR pro Paket.

Ja, wir beliefern ganz Österreich und ganz Deutschland

Das Brot und Gebäck wurde bei uns zu 95% fertig gebacken. Es ist an sich genussfertig, wir empfehlen jedoch die Produkte aufzubacken, damit sie innen weich und außen schön knusprig sind.

Zubereitungsempfehlung:

Das Backrohr auf 180°C (Ober-/Unterhitze 200°C) vorheizen. Das Produkt mit der Backfolie (oder gern auch ohne) auf das Backblech legen und bei 180°C backen.

  • Brot 300g: 15-20 Minuten
  • Gebäck, Brioche, Milchbrötchen, Croissant, Apfeltaschen: 8-10 Minuten
  • Kuchen/Muffins: direkt genießbar

SAUERTEIG-BROTE: unbedingt 2 Stunden Auftauen

bei 180°C:

  • Brot 800g: 40 min
  • Baguette: 20 min
  • Gebäck 10 min

Nach dem Backen hält es bis zu 5 Tage frisch.

alee Produkte aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen. Tipp: Zum Abkühlen in eine Stoffserviette legen!

Blätterteig/Mürbteig: die Teige kommen frisch von der Produktion und müssen sofort nach Erhalt eingefroren werden.

Einfrieren nach Erhalt?

Ja, die Produkte können eingefroren werden. Nach dem Auftauen wie oben beschrieben backen.

Backfolie:

Unsere Produkte sind in backstabiler Folie verpackt. Das heißt sie können mit Folie in den Ofen - 100% sicher vor Kontamination.

Nährwerte und Inhaltsstoffe:

Findest du auf www.weizenfrei.co.at.

Ja, unsere Produkte können auch ohne aufbacken/auffrischen verzehrt werden.

Nach der Zustellung sollten die Produkte noch 2 Tage genießbar sein. Du kannst sie natürlich auch einfrieren und nach Bedarf aus dem Tiefkühler holen.